Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Singapore Airlines verabschiedet B747
#1

Singapore Airlines verabschiedet B747 und feiert den Jumbo mit besonderen Abschiedsflügen





Frankfurt, 17. Februar 2012 – Singapore Airlines wird am 6. April 2012 Abschiedsflüge zwischen Singapur und Hong Kong durchführen und damit die Verabschiedung der B747 aus ihrer Flotte nach fast vier Jahrzehnten im Einsatz würdigen. Die Flüge mit den Flugnummern SQ747 von Singapur nach Hong Kong und SQ748 von Hong Kong nach Singapur werden dann mit einer B747-400 durchgeführt und ersetzen an diesem Tag die bestehenden Flugpaare SQ860 und SQ863, die normalerweise mit Airbus A330-300 geflogen werden.

Tickets für die Abschiedsflüge, die die letzten kommerziellen Linienflüge von Singapore Airlines mit einer B747 sein werden, können ab jetzt erworben werden. Zusätzlich zu den mehr als 300 Passagieren werden Singapore Airlines-Mitarbeiter, die in den geschichtsträchtigen Jahren auf und an dem Flugzeug gearbeitet haben, sowie benachteiligte Kinder und Medienvertreter an Bord des Flugzeuges sein.

„Die Königin der Lüfte zu verabschieden ist nicht einfach. Über mehr als 38 Jahre hat die B747 einen wichtigen Beitrag geleistet, Singapore Airlines zu dem zu machen, was sie heute ist - eine global agierende Fluggesellschaft. Die B747 ermöglichte es uns, unser Streckennetz weltweit auszubauen und neue innovative Produkte und Leistungen einzuführen”, so der CEO von Singapore Airlines, Goh Choon Phong.

„Diese Flüge markieren das Ende einer Ära, aber der Geist der Erneuerung wird auch in Zukunft bei Singapore Airlines weiterleben. Mit jeder neuen Generation Flugzeuge, die wir einführen, werden wir neue Maßstäbe im Bereich des Premium-Flugreisesegments setzen, mit in der Branche führenden Produkten für unsere Kunden.“

Die Abschiedsflüge werden eine um eine Stunde verlängerte Flugzeit haben, so dass die Gäste an Bord in den Genuss eines einzigartigen Flugerlebnisses kommen. Dazu zählen speziell kreierte Menüs und ein besonderes Bordunterhaltungsprogramm. Die Fluggäste erhalten außerdem eine Auswahl an limitierten B747-Erinnerungsstücken.

Passagiere der First Class erwartet ein zusätzliches Erlebnis – eine exklusive Tour durch das Singapore Airlines Cabin-Crew-Trainingcenter und eine Besichtigung des B747-400 Flugsimulators in Singapur.

Eine spezielle Website wurde geschaffen, um den Abschied vom Jumbo zu würdigen. Unter http://www.SIAjourneys.com sind die Meilensteine und Rekorde der letzten Jahre einzusehen, mit historischen Fotos und Videomaterial mit Interviews von Mitarbeitern und Fluggästen. Informationen zu den Tarifen der Abschiedsflüge SQ747 und SQ748 können ebenfalls auf der Website eingesehen werden.

Flugzeiten für die Abschiedsflüge:




SQ747 / 6. April SQ748 / 6. April
Singapur 8:30 Uhr Hong Kong 14:45 Uhr
Hong Kong 13:15 Uhr Singapur 19:30 Uhr
[/quote]

Hintergrundinformation

Singapore Airlines übernahm im Jahr 1973 ihre erste B747-200. Bereits 2003 waren 51 B747 im Einsatz – 39 B747-400 und 12 Frachtversionen der 747-400. Drei B747-400 Passagierflugzeuge sind momentan noch im Liniendienst, Singapore Airlines Cargo hat noch 13 B747-400F in ihrer Flotte.



Singapore Airlines B747 Meilensteine

3. September 1973
Auslieferung der ersten zwei B747-200

1. Oktober 1973
Erster B747-200-Flug von Singapur nach Tokio über Hong Kong und Taipeh

28. April 1983
Auslieferung der ersten B747-300, Spitzname ‘Big Top’

29. Oktober 1984
Erster Nonstop-Flug von London nach Singapur

18. März 1989
Auslieferung der ersten B747-400, auch bekannt als MEGATOP 747

27. März 1989
Erste Fluggesellschaft, die einen kommerziellen Flug über den Pazifik mit einer MEGATOP 747 durchführt

29. Mai 1989
Erster MEGATOP 747 Nonstop-Flug von Singapur nach London

15. April 1992
Personal Cinema Systems wird auf den Langstreckenflügen eingeführt, zuerst an Bord der MEGATOP 747 auf der Strecke Singapur-Tokio

14. Oktober 1993
Auslieferung der eintausendsten B747; die einundzwanzigste MEGATOP 747 für Singapore Airlines

29. Januar 1994
Mit 23 Jumbos in der Flotte weltweit größter Betreiber von B747-400-Flugzeugen

21. April 1995
Vorstellung des weltweit fortgeschrittensten Borduntehaltungssystems, KrisWorld, auf zwei MEGATOP 747

30. März 1998
Einführung von komplett zurücklehnbaren Sitzen, auch bekannt als SkySuites, in den First Class-Kabinen der MEGATOP 747

17. August 2001
Präsentation des SpaceBed, dem größten Busines Class-Bett in der Luft, an Bord der MEGATOP 747

31. März 2003
Die B747-Flotte wächst auf 51 Flugzeuge – Rekord! Dazu zählen 39 B747-400 Passagierflugzeuge und 12 B747-400 Frachtflugzeuge

25. März 2012
Letzter kommerzieller B747-400-Linienflug von Singapore Airlines auf der Strecke Melbourne-Singapur

6. April 2012
Abschiedsflüge SQ747 und SQ748 markieren nach mehr als 38 Jahren den Abschied der B747 aus der Passagierflotte



Singapore Airlines ist die am meisten ausgezeichnete und eine der profitabelsten Fluggesellschaften der Welt mit insgesamt drei täglichen Nonstop-Verbindungen von Deutschland nach Singapur: zwei tägliche Flüge von Frankfurt und eine tägliche Verbindung von München nach Singapur. Außerdem fliegt Singapore Airlines täglich von München nach Manchester und täglich ab Frankfurt nonstop nach New York. Die Verbindung nach New York ermöglicht mit der Abflugzeit um 8:30 Uhr auch die früheste Ankunft in New York (JFK). Passagiere gebucht auf Singapore Airlines mit Tickets ab/bis Frankfurt haben die Möglichkeit, auf unserer Homepage unter http://www.singaporeair.de ab 48 Stunden vor Abflug einen Internet-Check-In durchzuführen und ihren Sitzplatz zu buchen. Auf jedem Flug von und nach Deutschland befinden sich Deutsch sprechende Flugbegleiter an Bord. Singapore Airlines hat als erste Airline weltweit die A380 in ihre Flotte aufgenommen und verbindet mit dem größten Passagierflugzeug der Welt zweimal täglich die Strecken London-Singapur und Singapur-Sydney sowie täglich die Strecken Paris-Singapur, Zürich-Singapur, Singapur-Tokio-Los Angeles, Singapur-Hong Kong, Singapur-Melbourne und Singapur-Frankfurt-New York.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  A380 ab Januar 2012 auf der Strecke Singapur-Frankfurt-New York ein Pressedienst 0 3.139 19.09.2011, 17:33
Letzter Beitrag: Pressedienst
  SIA tritt Arbeitsgruppe zur Förderung nachhaltiger Flugzeugtreibstoffe bei Pressedienst 0 1.788 06.09.2011, 20:27
Letzter Beitrag: Pressedienst
  SILKAIR FLIEGT AB 27. SEPTEMBER NACH KOH SAMUI Pressedienst 0 1.632 18.07.2011, 20:27
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Singapore Airlines gibt langfristige Partnerschaft mit Virgin Australia bekannt Pressedienst 0 1.638 08.06.2011, 15:00
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Singapore Airlines bringt neue Low Cost Airline auf den Markt Pressedienst 0 1.365 26.05.2011, 08:01
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Singapore Airlines Stopover-Programm - Pressedienst 0 3.378 09.05.2011, 13:19
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Geschäftsreisende wählen Singapore Airlines erneut zur besten Fluggesellschaft Pressedienst 0 1.463 17.01.2011, 14:39
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Singapore Airlines führt Internet- und Mobilfunkzugang an Bord ein Pressedienst 0 1.567 05.10.2010, 19:42
Letzter Beitrag: Pressedienst

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste